Im Sterbefall

Was ist im Sterbefall zu tun?

Bei einem Todesfall zu Hause muss zuerst der Hausarzt oder der ärztliche Notdienst (Telefon 069 1 92 92) verständigt werden.

Der Arzt stellt die erforderliche Todesbescheinigung aus.

Nachdem Sie den Arzt benachrichtigt haben, nehmen Sie mit uns telefonisch unter 069 89 12 18 Kontakt auf.

Sollte der Todesfall im Krankenhaus bzw. im Pflege- oder Seniorenheim eintreten, wird der Arzt durch die Einrichtung benachrichtigt.

Hat man Sie von dort verständigt, können Sie uns anrufen, um die Überführung zu veranlassen und einen Gesprächstermin zu vereinbaren.

24 Stunden für Sie erreichbar
Auch an Sonn- und Feiertagen