Was ist im Sterbefall zu tun?

Bei einem Todesfall zu Hause muss zuerst der Hausarzt oder der ärztliche Notdienst
(Telefon 069-19292) verständigt werden.

Der Arzt stellt die erforderliche Todesbescheinigung aus.

Nachdem Sie den Arzt benachrichtigt haben, nehmen Sie mit uns telefonisch
unter 069-89 12 18  Kontakt auf.

Sollte der Todesfall im Krankenhaus bzw. im Pflege- oder Seniorenheim eintreten, wird der Arzt durch die Einrichtung benachrichtigt.

Hat man Sie von dort verständigt, können Sie uns anrufen (Tel. 069-89 12 18), um die Überführung zu veranlassen und einen Gesprächstermin zu vereinbaren.